SPD Unterbezirk

Weiden-Neustadt-Tirschenreuth

Kinderferienprogramm: Fahrt nach Höllohe abgesagt

Wegen zu geringer Rückmeldung wird unsere Fahrt in den Wildpark Höllohe leider nicht stattfinden.

Nichtsdestoweniger wünschen wir euch allen schöne Sommerferien und viel Spaß mit dem Kinderferienprogramm der Stadt.

 
Ferienprogramm der SPD Neusorg

34 motivierte Detektive aus Neusorg und Umgebung waren am 30.07.2022 untewegs um die gestolene Amtskette des Bürgermeisters Peter König wiederzufinden.

 

 
Kaffeeklatsch und Trödel

SPD Flossenbürg sammelt über 2000 Euro für Tafel Weiden-Neustadt/WN

Über 2000 Euro hat der SPD-Ortsverein bei seiner Aktion „Kaffeeklatsch und Trödel“ für die Tafel Weiden-Neustadt/WN gesammelt. Im Biergarten von „Murphy´s Pilspub“ gab es eine Riesenauswahl von Kuchen und Torten zum Kaffee vor Ort oder zum Mitnehmen. Eine Trödelecke lud zum Stöbern ein. Pfarrer Georg Gierl und Bürgermeister Thomas Meiler waren unter den vielen Besuchern und trugen zum Erfolg der Aktion bei. Drei Mädchen aus der 3. und 4. Klasse der Grundschule, Rebekka Käs, Anna Wünsche und Marie Müller, hatten schon eine Woche vorher Kuchen gebacken und diese für die Aktion im privaten Garten verkauft. Dabei waren 90 Euro zusammengekommen, die sie den Verantwortlichen der SPD überreichten. Ihren Teil beigetragen haben aber auch die vielen anderen Kuchen- und Tortenbäcker, die Spender der Flohmarktware, die Firma Meier, die die Flyer entworfen hat, Wirt und SPD-Gemeinderat Peter „Murphy“Gruber, sowie die Feuerwehr Altenhammer, die die Kühltheke zur Verfügung gestellt hat. Aus dem Erlös wird der SPD-Ortsverein nach Rücksprache mit dem Tafel-Vorsitzenden Josef Gebhardt Lebensmittel kaufen und diese der Tafel übergeben.

Bericht: Der Neue Tag vom 03.08.2022

 

Danke, Danke

Unsere Veranstaltung für die Tafel war ein voller Erfolg! Zahlreiche Kuchen und Torten machten die Auswahl sehr schwer und in unserer "kleinen" Trödelecke hat bestimmt auch jeder etwas gefunden.

Eine besondere Überraschung überbrachten einige Mädchen aus der 3./4. Klasse: sie hatten vor kurzem in Eigenregie ebenfalls einen Kuchenverkauf organisiert und überreichten uns eine Spende. Herzlichen Dank liebe Mädels, ihr seid spitze!

Die Grundschülerinnen Rebekka Käs (Mitte, rechts) und Anna Wünsche (Mitte ,links) haben Kuchen für die Aktion gebacken und verkauft, zur Freude der SPD-Vertreter Gerd Reindl, Roman Schell, Andrea Egner und Holger Bannert (von links).

Der SPD-Ortsverein bedankt sich bei allen, die zur Aktion beigetragen haben, bei den Bäcker*innen, bei den Spendern der Flohmarktware, Fa. Heinz Meier Bauelemente für die Flyer, bei unserem Wirt Murphy, FFW Altenhammer für die Kühltheke, bei allen Helfern, die sich irgendwie eingebracht haben und ganz besonders bei den wunderbaren, zahlreichen und sehr großzügigen Gästen, ohne die natürliche alles nicht möglich wäre! Ihr seid die Besten!

Wir konnten gestern eine tolle Spendensumme erzielen, für die wir nun die dringend benötigten Lebensmittel für die Tafel einkaufen werden.

 

DANKE DANKE DANKE

Euer SPD Ortsverein Flossenbürg

 
Bieranstich beim Bürgerfest in Neustadt / WN

Die roten Bürgermeister unter sich

 
Wir sagen "Dankeschön"

Die Jahreshauptversammlung unseres Ortsvereins im Mai 2022 hatte personelle Veränderungen gebracht.

Unsere langjährige Kassiererin im Ortsverein, Frau Barbara Fastner, hat nach 27 Jahren ihr Amt abgegeben und in die Hände eines Nachfolgers gelegt.

In dieser aktiven Tätigkeit für den Ortsverein Weiherhammer war sie für ihre einwandfreie Kassenführung bekannt. Barbara Fastner hat im Mai 1995 das Amt des Kassiers im Ortsverein übernommen und seit dieser Zeit die „Finanzen“ erfolgreich verwaltet.

 
SPD Sommerfest
Sommerfest auf dem Rathausvorplatz

Endlich konnte die Floßer SPD wieder ihr Sommerfest feiern

Es war ein rundum gelungenes Sommerfest des SPD Ortsvereins direkt am Rathausvorplatz. Schnell waren die Tische mit Gästen gefüllt und die Neustädter „Zoigl-Lauser“ machten bis am späten Abend die passende Musik mit Oldies, Evergreens und Volksmusik. Dazu durfte der ein oder andere freche Witz auch nicht fehlen. SPD Vorsitzender Alexander Meier konnte extra eine starke Abordnung des Flosser AWO Ortsvereins mit den Vorsitzenden Karl Tabert und Alfons Lehner begrüßen wie auch der Flossenbürger SPD mit zweiten Bürgermeister Holger Bannert und seiner Abordnung.

 
Unser Beitrag zum Kinderferienprogramm 2022

UPDATE: Wegen geringer Teilnahme findet die Fahrt leider nicht statt.

Im Rahmen des Kinderferienprogramms bietet der SPD - Ortsverein Vohenstrauß am 17.08. eine Ausflugsfahrt zum Wildpark Höllohe an.

Wir werden dem Bus um 9 Uhr auf dem Marktplatz in Vohenstrauß abfahren, die Wiederankuft ist geplant für 15 Uhr.

Anmeldungen nehmen wir bis 10.08. entgegen unter info@spd-vohenstrauss.de oder telefonisch und via WhatsApp unter 09651 / 9180040

Pro Kind wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 5 Euro fällig. Sollte dies an ihr Budget gehen, melden Sie sich gerne diskret bei uns.
Sollten Eltern mitfahren wollen, ist dies für zehn Eurpo pro Elternteil möglich.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 30 Kinder. Sollte die Fahrt wegen zu wenig Teilnahme nicht stattfinden können, werden die Unkostenbeiträge natürlich zu 100% rückerstattet.

Die Teilnehmerzahl ist durch die Größe des Busses auf 50 begrenzt.

Wir stellen zu Mittag einen kleinen Snack und Getränke. Natürlich können Sie Ihren Kindern unabhängig davon eine Brotzeit mitgeben.

Der Wildpark selbst erhebt keinen Eintritt.

Das gesamte Kinderferienprogramm der Stadt Vohenstrauß finden Sie übrigens unter https://jubevoh.de/wp-content/uploads/2022/07/jubevoh-kinderferien-2022-folder.pdf

 
Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Püchersreuth ließen die Genossinnen und Genossen nicht nur das vergangene Jahr Revue passieren - es wurden auch langjährige Mitglieder geehrt und mehrere Neuzugänge begrüßt.