Staatliche Ansiedelungsagentur wirkungslos

Veröffentlicht am 27.08.2019 in Presse

Oberpfalz wächst Dank der starken Unternehmen und engagierten Mitarbeiter - staatliche Ansiedelungsagentur wirkungslos

"Leider kein Umdenken bei der Tätigkeit von Bavaria Invest", so das Fazit von Anntte Karl zu den Zahlen in einer Antwort der Staatsregierung zu den Erfolgen der Wirtschaftsagentur des Freistaates. Kritisiert wurde im letzten Jahrzehnt regelmäßig von der wirtschaftspolitischen Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, dass die Bemühungen um Ansiedelungen von Wirtschaftsunternehmen in Bayern hauptsächlich im schon starken Oberbayern Erfolg haben.

In der Oberpfalz konnte die umbenannte Agentur "Invest in Bavaria" gerade einmal acht (8!) neue Arbeitsplätze im Zuge von Neuansiedelungen schaffen, weitere 58 sind durch Erweiterungen bei bestehenden Unternehmen entstanden. Dies ist mit Blick auf die 980 neugeschaffenen Arbeitsplätze in Oberbayern mehr als beschämend für die Ansiedelungsagentur. Den 58 Arbeitsplätzen in der Oberpfalz, die durch Erweiterungen entstanden sind, stehen in Oberbayern 1129 gegenüber.

Annette Karl betont: "Ohne die starken KMU - Kleine und mittelständische Unternehmen - in der Oberpfalz wäre der wirtschaftliche Auftrieb in unserem Regierungsbezirk nicht gelungen." Karl dankte daher den unternehmerisch tätigen Oberpfälzern und ihren Mitarbeitern für ihre Innovationskraft und ihre Bereitschaft zu Investitionen. Auch die zahlreichen Kooperationen der Wirtschaft mit der OTH Amberg Weiden seien ein erfolgreiches Entwicklungsmodell. Die Ansiedlungsagentur in ihrer jetzigen Form ist es nicht.

Anfrage zur Weiterentwicklung der Wirtschaftsagenturen - https://www.annettekarl.de/dl/anfrage-weiterentwicklung-wirtschaftsagenturen.pdf

Antwort zur Anfrage Weiterentwicklung der Wirtschaftsagenturen - https://www.annettekarl.de/dl/antwort-weiterentwicklung-wirtschaftsagenturen.pdf

 
 

Homepage Landtagsabgeordnete Annette Karl

News BayernSPD

Umweltexperte Florian von Brunn: CSU muss Windkraftverhinderungsgesetz endlich einstampfen und Verkehrswende in Stadt und Land voranbringen …

Die Landesvorsitzende der BayernSPD und Wohnungspolitische Sprecherin der landtagsfraktion Natascha Kohnen zu Gipfel der Staatsregierung: Söder sollte geplantes Volksbegehren …

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Facebook

Banner Facebook

Mitmachen

Termine im Unterbezirk

Alle Termine öffnen.

23.09.2019, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr Feierabendseidl
Das Feierabendseidl findet am 23.09.2019. um 18:30 Uhr auf dem Spielplatz in der Flieder …

28.09.2019, 14:00 Uhr Kartoffelfeuer SPD Reuth
KARTOFFELFEUER  mit Schmankerl rund um die Kartoffel und Kinderbelustigung Samstag, 28. …

28.09.2019, 19:30 Uhr 100 Jahre SPD Ortsverein Erbendorf-Wildenreuth
Die Sozialdemokratische Partei in Erbendorf kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Unser  Ortsverein wur …

Alle Termine

Besucher:3161136
Heute:56
Online:5