Dem neuen Auto wieder ein Stückchen näher

Veröffentlicht am 06.03.2018 in Ortsverein

Grafenwöhr. (myd) Höchsten Respekt zollte die Abordnung der SPD Grafenwöhr um Vorsitzenden Thomas Weiß für das außerordentliche Engagement der Helfer vor Ort in Grafenwöhr. Um dem auch Ausdruck zu verleihen, brachten sie für die geplante Anschaffung eines neuen Einsatzfahrzeugs eine Spende in stattlicher Höhe von 500 Euro mit.

Sehr beeindruckt zeigten sich die Genossen, als sie erfuhren, dass pro Jahr rund 800 Einsätze im Bereich Grafenwöhr gefahren werden. Nicht weniger beeindruckend ist, was an Spenden beim Team um Patrick Hößl bereits für die Finanzierung des Wagens eingegangen ist.

„Es ist für die Menschen, die medizinische Hilfe benötigen, eine große Erleichterung, dass diese ehrenamtlichen Helfer in wenigen Minuten bei den Menschen eintreffen und schon Hilfe und Unterstützung leisten, bis der Rettungswagen eintrifft“, ist sich Thomas Weiß sicher. Um diese Hilfe leisten zu können, braucht es ein zuverlässiges Fahrzeug. Für die Spende bedankte sich Bereitschaftsleiter Hermann Regler zusammen mit weiteren aktiven Kräften.

 

 
 

Homepage SPD Ortsverein Grafenwöhr

Natascha Kohnen - Ein neues Gesicht für Bayern BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Facebook

Banner Facebook

Unsere Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Mitmachen

Termine im Unterbezirk

Alle Termine öffnen.

19.06.2018, 18:00 Uhr Mitgliederversammlung SPD OV Weiden-West/Vorderer Rehbühl
SPD OV Weiden-West/Vorderer Rehbühl Mitgliederversammlung Wahl der Delegierten zur …

29.06.2018, 17:00 Uhr SPD-Zoigl des SPD Ortsvereines Erbendorf-Wildenreuth
Wir laden wieder zu unserem traditionellen Zoiglabend ein.

08.07.2018, 15:00 Uhr - 08.07.2018 Sommerfest der SPD Plößberg

Alle Termine

Besucher:3161136
Heute:9
Online:2